Schlagzeilen

Wir suchen englischsprachige Erzieher/-innen für unsere Einrichtung.

Start Unser Team
Doreen Kleiner

 

Ich bin im schönem Potsdam/Babelsberg geboren und aufgewachsen. Habe dort meine Ausbildung zur Krippenerzieherin absolviert und für kurze Zeit auch in diesem Beruf gearbeitet. Durch die veränderte Situation 1990 entschied ich mich einen neuen Berufsweg einzuschlagen. Ich machte eine Ausbildung zur Hotelkauffrau und arbeitete in verschiedenen Orten in Deutschland für die Accor Hotelgruppe. Nach der Geburt unseres Sohnes entschied ich mich wieder in den Beruf der Erzieherin zu wechseln. Ich absolvierte eine Anschlussqualifizierung zur staatlichen anerkannten Erzieherin und fing im September 2010 in der Kita 9x Klug an.

 

 
Uta Bressé


Vor und während meiner Ausbildung betreute ich zwei kleine Mädchen einer Potsdamer Familie und entdeckte so meine Freude an dem erzieherischen Umgang mit Kindern.  2006 schloss ich erfolgreich meine Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin in Potsdam an der Fachschule für Sozialwesen und Berufsfachschule Hermannswerder  ab. Seitdem war ich in der Jugendhilfe, u.a. im Mutter-Kind-Haus in Potsdam, tätig. In dieser Zeit nahm ich an mehreren Fortbildungen, z.B. an einer Ersthelferausbildung, teil. Nach der Geburt meines ersten Kindes bin ich seit September 2014 wieder zurück in der Kita. Ich wünsche uns allen viel Spaß und eine gute Zusammenarbeit.

 
Janin

 

In meiner Freizeit fotografiere, lese und backe ich gern. Außerdem bin ich viel draußen unterwegs.

Meinen Abschluss zur staatlich anerkannten Erzieherin machte ich vor acht Jahren in Neuruppin. Anschließend war ich bis zur Geburt unserer kleinen Maus in einer Kita in Potsdam tätig.

Nach meiner Elternzeit fange ich jetzt im September 2017 in der Kita „Neunmalklug“ in der Marienkäfergruppe an.

 

Ich freue mich auf eine schöne Zeit mit euch und euren Kindern.

 
Lisa Rohde

Mein Name ist Lisa Rohde, ich bin 23 Jahre alt und wohne in der Sabinchenstadt Treuenbrietzen. Nach meinem Abitur, welches ich 2009 absolviert habe, war ich sieben Monate als Au Pair in Australien tätig.

Anschließend begann ich meine dreijährige Ausbildung als staatlich anerkannte Erzieherin am Oberstufenzentrum in Luckenwalde.

Ab dem 22. Juli 2013 beginne ich hier in der Kita „Neunmalklug“ zu arbeiten und übernehme zusammen mit Bernadette ab August 2013 die neuen Marienkäfer.

Ich freue mich sehr auf die Arbeit in der Einrichtung.

 

 
Alexandra Günther

 

 

Meine Arbeitsreise begann damals mit der Ausbildung zur Krippenerzieherin anno 1986. Nach der Wende qualifizierte ich mich zur staatlich anerkannten Erzieherin. Aufgrund der damaligen Arbeitssituation in den Kitas musste ich leider meinen Traumberuf verlassen. Durch eine Umschulung zur Arztsekretärin habe ich dann viele Jahre als Schreibkraft in verschiedenen Büros gearbeitet. Als ich 2004 arbeitslos wurde nutzte ich die Gelegenheit, um wieder mit Kindern zusammen zu sein. Ich machte mich selbständig als Tagespflegeperson. So arbeitete ich 3 Jahre lang mit 4 Kindern im Alter von 0 bis 3 Jahren. Im Dezember 2007 bekam ich dann die große Chance, wieder in einer Kita einzusteigen. Da dieser Neueinstieg leider befristet und am Ende keine Planstelle frei war, habe ich mich nach einer neuen spannenden Herausforderung umgesehen und bin so zur Kita Neunmalklug gekommen.

Ich freue mich schon riesig auf die vielen neugierigen Kulleraugen und das Lächeln der Kinder, wenn sie wieder eine Hürde geschafft haben.

 
Anne Mecklenburg



Ich bin im schönen Potsdam geboren und aufgewachsen. Während meines Studiums der Sozialarbeit/Sozialpädagogik an der Fachhochschule in Potsdam, konnte ich auf Grund von Praktika und Nebentätigkeiten diverse Einblicke in die unterschiedlichsten Bereiche sozialer Arbeit erlangen. Bevor ich meine Diplomarbeit zum Thema „I can´t find my Schuhe - Bilinguale Erziehung in Kindertagesstätten“ verteidigte, absolvierte ich ein halbjähriges freiwilliges Auslandspraktikum in England, in welchem ich in einer Tagesstätte für geistig behinderte Erwachsene arbeitete. Nach erfolgreicher Beendigung des Studiums im Jahr 2006, begann ich meine Tätigkeit als englischsprachige Erzieherin in der Kita „Kids Company“. Seit 2009 arbeite ich in der Kita 9xklug. Nach der Geburt meines dritten Sohnes und längerer Pause, arbeite ich seit Oktober 2015 wieder in der Kita.

 
Bernadette Zoellner


Nach meinem Abitur im Jahr 2003, begann ich ein 1 jähriges Praktikum in einer stationären Jugendhilfeeinrichtung die Arbeit mit den Kindern gefiel mir so gut, so dass ich 2004 eine Teilzeitausbildung zur Erzieherin machte. Kurz nach meinem Abschluss kam im September 2007 mein erster Sohn auf die Welt. Nach seiner Geburt wuchs bei mir der Wunsch mein Arbeitsfeld zu wechseln. Seid September 2009, mit einer 1,5 jährigen Unterbrechung (die Geburt meines zweiten Sohnes), bin ich ein festes Teammitglied der Kita und freue mich darauf mit ihren Kindern arbeiten zu dürfen.

 
Dunja Kareem

Ich bin 35 Jahre alt und Mutter von zwei Kindern,Lamis (15.01.04) Yusef(19.11.05). Nach der Oberschule fing ich eine Ausbildung zur Krankenschwester an. In dieser Zeit arbeitete ich auf der Inneren, Chirugie und Geriatrie. Danach lebte ich sechs Jahre bei meinem Vater im Sudan(Omdurman und Khartoum). Ich lernte dort von der Kultur und unter anderem zwei Sprachen (Arabisch und Englisch).
In meiner Zeit im Sudan studierte ich an der Ahfad University Familienwissenschaft und Psychologie. Waehrend dem Studium absolvierte ich Praktika in Schulen, Kindergärten, im Waisenhaus und in der Psychiatrie. 2001 erhielt ich meinen „Honour Degree in Psychotherapy and counseling“. Ich habe in dieser Zeit meine grosse Familie kennengelernt und sehr viele Erfahrungen sammeln können. Mein Leben im Sudan war fuer mich sehr interesseant und ein wichtiger Wendepunkt in meinem Leben. 2001 kehrte ich nach Berlin zurueck, betreute dort ein Kind mit ADHS. 2001 bis Ende 2002 war ich in der Hauskrankenpflege angestellt. Waehrend dieser Zeit war ich ehrenamtlich bei der Lebenshife taetig und betreute geistig behinderte Menschen.
Danach lebte ich sechs Jahre in Kairo,wo beide Kinder zur Welt kamen. 2007 bis 2009 habe ich dort als Erzieherin in einem dreisprachigen Kindergarten gearbeitet (Arabisch ,Englisch und Deutsch).

 
Liane Winkler

 

Geboren und aufgewachsen bin ich im sächsischen Görlitz. Nach meiner Ausbildung als Hotelfachfrau im bayerischen Wald bin ich 2008 nach Potsdam gekommen. Ich habe ein paar Jahre in der Gastronomie und als letztes in einem Callcenter in Potsdam verbracht, bevor ich mich nach der Geburt meiner Tochter Layla dazu entschloss Erzieherin zu werden. Seit September 2016 bin ich Teammitglied der Kita Neunmalklug und habe meine Teilzeitausbildung zur Erzieherin begonnen. Alle drei Wochen besuche ich die berufliche Schule Agus/Gadat in Potsdam. Ich freue mich auf meine Ausbildungszeit und die Kinder und Eltern kennen zu lernen und mit ihnen zusammen zu arbeiten.

 
Maxi Benecke

 

Nach dem Ende meiner Schulzeit besuchte ich von 2004 – 2009 die Hoffbauer Fachschule auf Hermannswerder. Dort machte ich die Ausbildungen zur Sozialassistentin und zur Erzieherin mit staatlich anerkanntem Abschluss. In diesen 5 Jahren konnte ich in den verschiedensten Einrichtungen durch Praktika Erfahrungen sammeln. Ich gewann Einblicke in Kitas, Hort und der Krisenwohnung in Potsdam. So konnte ich mein Fachwissen erweitern und die Liebe zum Beruf ist weiter gewachsen.

 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL